Der Location Award

In diesem Jahr wird die Auszeichnung für herausragende Veranstaltungsorte in Deutschland zum achten Mal verliehen, zu der 600 geladene Gäste aus der MICE- und Kommunikationsbranche erwartet werden.

Der Location Award 2017 findet am 9. Oktober 2017 in FREDENHAGEN in Offenbach am Main vor den Toren Frankfurts statt.

In der ersten Phase (20.03. - 12.05.17) können sich alle Locations bewerben, die im Sinne der Gesetzgebung und der Versammlungsstättenverordnung eine Nutzungserlaubnis haben.

In der zweiten Phase (15.05. - 30.06.17) werden die Bewerber von Veranstaltungsplanern und Fachleuten aus der Eventbranche per Punktesystem bewertet.

Das Ergebnis dieses Votings sind drei Nominierte je Kategorie, aus denen eine zehnköpfige Expertenjury die Sieger und Platzierten bestimmt.
Alle Nominierten werden zur Preisverleihung am 9. Oktober nach Offenbach eingeladen und dort präsentiert.


Die Kategorien, in denen die Veranstaltungsorte um den Location Award kämpfen, sind:

  • Hotel-Eventlocations
  • Messe- und Kongresszentren
  • Eventlocations mit Erlebnischarakter
  • Kultur-Locations für Events
  • Außergewöhnliche MICE-Locations


Zusatzkategorien:

  • fiylo® Sonderpreis
  • Publikumspreis (Live-Voting)

Der Initiator

Die Gründungs-Partner

Der Veranstaltungsort

Weitere Partner

Info-Factsheet

Hier finden Sie alle wichtigen Informationen über den Location Award auf einen Blick!

Download (PDF)

Copyright @ 2017 Location Award GmbH